Flyer & Drucksachen selber gestalten mit Photoshop

In diesem 2-teiligen „do-it-yourself“ Mediacoaching für Selbständige zeigen wir Ihnen, wie Sie ansprechende Print- und Werbelayouts für Ihr Unternehmen mit Photoshop selbst gestalten können.

Jeder, der als Einzelkämpfer oder Inhaber eines kleineren Unternehmens am Markt ist, kennt dieses Problem:
Man braucht immer wieder einmal Drucksachen wie Flyer, Prospekte o.ä. und immer öfter ansprechende Online-Layouts für Social Media etc., um sich und seine Leistungen werbewirksam darzustellen.
Dank der zahlreichen Online-Druckereien hat mittlerweile jeder die Möglichkeit, die gewünschten Druckerzeugnisse schnell, einfach und kostengünstig im Internet zu bestellen.

Punkt ist nur:
vor dem Druck muss die passende Druckvorlage erstellt werden, was leider meist mit relativ hohen Kosten verbunden ist.

Gerade kleineren Betrieben fehlt aber oftmals das Budget, um dafür eine professionelle Werbeagentur zu beauftragen.
In Folge daraus greifen viele Unternehmer zur Selbsthilfe und gestalten ihre Drucksachen selber – und das mit leider oft mit nicht wirklich „hoffähigen“ Ergebnissen.
Zudem ist auch schon die eine oder andere Werbedrucksache zu einem schmerzhaften Bumerang geworden, weil bestimmte rechtliche Aspekte nicht beachtet wurden.

Gerade am Anfang stellen sich bei diesem Thema die folgenden Fragen:

  • Womit gestalte ich mein Layout und was spricht speziell für den Einsatz von Photoshop?
  • Wie gehe ich die ersten Schritte, bis hin zum fertigen Print-Produkt?
  • Was macht ansprechendes Printdesign eigentlich aus?

Genau um diese Fragen geht es in diesem speziellen Media-Coaching  für Selbständige!

scr_photoshop

Workshop-Coach Roland Eichler arbeitet als hauptberuflicher Mediendesigner & Fotograf in vielen unterschiedlichen Bereichen von Medien und Werbung.
In diesen Workshop lässt er seine Erfahrungen einfließen, die er in jahrelanger Praxisarbeit mit seiner Agentur „Imagefabrik“ sammeln konnte.

Zielgruppe:

Selbständige Einzelkämpfer und Kleinunternehmer, die Ihr Print-Werbematerial und ansprechende Online-Grafiken kostengünstig selbst erstellen möchten, dabei aber nicht auf einen professionellen Look verzichten wollen.

Teil 1:  Grundlagen-Workshop „Einfach gestalten“

  • Warum ausgerechnet mit Photoshop?
  • Grundlagen der harmonischen Gestaltung
  • Einführung in die Arbeitsoberfläche von Photoshop
  • Wie lege ich meine Druckdaten korrekt an?
  • Die wichtigsten Werkzeuge in Photoshop
  • Woher bekomme ich mein Ausgangsmaterial?
  • Gestaltung eines einfachen, printfertigen Test-Flyers
  • Printlayouts auch schnell und einfach online nutzen

Teil 2: Aufbau-Workshop
„Profi-Tricks für coole Print-Looks“

    • Warum ist ein klares Corporate-Design so wichtig?
    • Worauf basiert ein professionelles Corporate Design?
  • Nichtdestruktives Arbeiten mit Ebenen in Photoshop
  • effektives Freistellen mit Werkzeugen und Masken
  • Erste Techniken für Bildcomposings in Photoshop
  • Arbeiten mit Texteffekten und Ebenenstilen

Benötigtes Equipment für den Workshop:

Nur Schreibzeug für Notizen. Alle Inhalte und Arbeitsschritte werden mittels Beamer gezeigt.
Sofern vorhanden, kann ein eigener Laptop mit Photoshop CS6 oder CC (Gratis-Testversion) zum selber ausprobieren der gezeigten Inhalte mitgebracht werden.
Dies ist aber nicht zwingend erforderlich.

Kursort: 94377 Agendorf, Mitterfelser Str. 1 – das Workshop-Studio befindet sich im Hause Möbel Bemmerl (OG)

Termine:

Teil 1: Grundlagen-Workshop „Einfach gestalten“  – Freitag , 28.10.2016  –   13.30 – 17.30 h
Pro Teilnehmer 149,- € 

Teil 2: Aufbau-Workshop „Profi-Tricks für coole Print-Looks“  – Samstag , 29.10.2016  –   13.30 – 17.30 h
Pro Teilnehmer 149,- € 

Kombi-Buchung für beide Kursteile  € 298,-   € 279,- (bitte bei Buchung angeben)

 – – >> hier gehts zur Online-Anmeldung 

Übrigens: Zum Aufbau auf diesen Workshop empfehlen wir die weiteren Kursangebote

– Fotografie Einsteigerkurs 

Lightroom-Workflows – Bildbearbeitungs-Workshop

– Filmen mit der DSLR 

Comments are closed.
Back To Top